/ Kursdetails

A19R3101 Autogenes Training

Beginn Di., 30.04.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 38,80 € (Ermäßigungsgebühr 27,76 €)
Dauer 8 Termine
Kursleitung Ilka Quast
Bemerkungen Bitte mitbringen: Decke, kleines Kissen, bequeme Kleidung und dicke Socken

Das Autogene Training (AT) nach Prof. Johannes Heinrich Schultz (1884-1970) ist einfach zu erlernen und vielfältig anzuwenden. Wer die Grundlagen beherrscht, kann seine gesundheitliche Situation verbessern und lernen, mit seinem inneren Stress besser umzugehen. Das kann kleine und größere körperliche Beschwerden lindern, Stress auflösen, die Kreativität fördern und das Selbstvertrauen verbessern.
Die Übungen dieses Kurses bauen gezielt aufeinander auf und sind einfach zu erlernen. Sie haben den besten gesundheitlichen Effekt, wenn sie regelmäßig geübt und angewendet werden. Dazu wird das System des Autogenen Trainings in einzelnen Schritten vermittelt.
Vorsatzformeln und Visualisierungen vertiefen die Wirkung des Autogenen Trainings.
Übungen aus dem Achtsamkeitstraining, Hintergrundwissen zum gesunden Schlaf, die Psychosomatik und der kreative Umgang mit Stressoren vervollständigen diesen Kurs.




Kursort

Rathenow / VHS / Raum 207

Bammer Landstr. 10
14712 Rathenow

Termine

Datum
22.01.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Rathenow / VHS / Raum 207 , Bammer Landstr. 10
Datum
29.01.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Rathenow / VHS / Raum 207 , Bammer Landstr. 10
Datum
05.02.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Rathenow / VHS / Raum 207 , Bammer Landstr. 10
Datum
12.02.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Rathenow / VHS / Raum 207 , Bammer Landstr. 10
Datum
19.02.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Rathenow / VHS / Raum 207 , Bammer Landstr. 10
Datum
26.02.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Rathenow / VHS / Raum 207 , Bammer Landstr. 10
Datum
05.03.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Rathenow / VHS / Raum 207 , Bammer Landstr. 10
Datum
12.03.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Rathenow / VHS / Raum 207 , Bammer Landstr. 10