Büchertausch in der Volkshochschule


Lesefreudige aufgepasst: In unserer Falkenseer Lehrstätte haben wir einen kleinen Ort zum Freilassen und Entdecken von Büchern geschaffen.

Im Souterrain der Poststraße 15 lädt ein gläserner Bücherschrank dazu ein, eigene Bücher neuen Leser/innen zur Verfügung zu stellen und selbst auf die Suche zu gehen nach frischem Lesestoff. 

Eine interessante kleine Auswahlbibliothek aus Sachbüchern und Belletristik ist dort zu finden und wartet auf lesefreudige neue Besitzer/innen.

Unser Büchertausch-Ort ist zu den üblichen Öffnungszeiten der Lehrstätte stets öffentlich zugänglich (vor der Aula im Souterrain), Mo-Fr 8-20 Uhr (außerhalb der Schulferien).

Weitere schöne Orte in Falkensee, an denen Sie Bücher freilassen und "adoptieren" können, sind übrigens:


Zurück