Neu: Einführung in die Gebärdensprache


Die Deutsche Gebärdensprache ist eine, seit dem Jahr 2002 anerkannte, eigenständige Sprache. Sie unterscheidet sich von der Lautsprache durch eine eigene Grammatik, eigenen Wortschatz und Satzbau.

Dieser Öffnet externen Link in neuem Fensterneue Kurs ab 11.02.2019 gibt Ihnen einen Einblick in die Gehörlosenwelt. Sie erwerben elementare Fähigkeiten, um sich einer gehörlosen Person nonverbal/visuell vorzustellen und über seine Familie sprechen zu können.

Dabei erfahren Sie, wie man sich in der Gehörlosengemeinschaft entsprechend verhält und entwickeln ein Bewusstsein für deren spezifische Kultur. 


Zurück