Bildungsprämie

Weiterbildung ist ein Schlüssel für beruflichen Aufstieg. Mit der Bildungsprämie unterstützt das Bundesbildungsministerium diejenigen, die ihre Chancen verbessern möchten und bisher aus finanziellen Gründen auf eine Weiterbildung verzichtet haben. In einer Prämienberatung klären wir, ob die individuellen Voraussetzungen der Interessierten gegeben sind und beraten über geeignete berufliche Weiterbildungen. Einen Prämiengutschein erhalten Weiterbildungsinteressierte, die mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind und die über ein zu versteuerndes Einkommen von höchsten 20.000 Euro (40.000 Euro bei gemeinsamer Veranlagung) verfügen. Auch Mütter und Väter in Elternzeit oder Personen in Pflegezeit können einen Prämiengutschein bekommen. Er übernimmt die Hälfte der Veranstaltungsgebühr, bis maximal 500 Euro.



Öffnet externen Link in neuem FensterHier finden Sie alles zum Bundesprogramm Bildungsprämie


Ihre VHS-Ansprechpartnerin in Rathenow:

Ilka Quast, 03385 551-7331, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Maililka.quast@havelland.de