VHS-Geschäftsstellen:

VHS in Falkensee
Poststraße 15,
14612 Falkensee
Tel.: 03321 / 403-6712
Fax: 03321 / 403-6719
Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailvhs(at)havelland(dot)de


VHS in Rathenow
Bammer Landstraße 10,
14712 Rathenow
Tel.: 03385 / 551-7333
Fax: 03385 / 551-37333
Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailvhs-rathenow(at)havelland(dot)de

Anfahrtsplan
Öffnet internen Link im aktuellen FensterHier finden Sie uns

Kontaktformular

Sie wollen uns eine kurze Öffnet internen Link im aktuellen FensterNachricht schreiben?

 

 

Sie befinden sich hier » VHS-Informationen » Neues VHS-Logo » 

Neues VHS-Logo und frische "VHS-Früchtchen"

 

Die mehr als 900 deutschen Volkshochschulen haben ein neues, gemeinsames Logo entwickelt, mit dem auch wir in unseren Veröffentlichungen auftreten. Der offene Ring mit sich berührenden und überschneidenden, farbigen Punkten, der nun das bekannte "vhs"-Kürzel begleitet, steht für die Volkshochschule als Ort der Begegnung, an dem Menschen zusammenkommen, um miteinander zu lernen und in positiver Weise aufeinander "abzufärben".

Damit soll bildnerisch unserem Selbstverständnis Ausdruck gegeben werden, eine offene Bildungsstätte mit vielfältigem Lernangebot für Menschen jeder Herkunft, jeden Alters und jeder Kultur zu sein. Dieser neue Markenauftritt wurde übrigens im Rahmen eines der größten und wichtigsten, internationalen Designwettbewerbs ausgezeichnet mit dem Öffnet externen Link in neuem FensteriF communication design award 2014

 

Gleichzeitig zur Logo-Einführung frischen wir das Bildprogramm unserer Webseite der VHS Havelland ein wenig auf: Die vier Hauptkategorien und sieben Programmbereichs-Seiten werden jetzt bebildert mit einer Serie witzig kombinierter Gemüse-"Früchtchen". Sie stehen gleichermaßen für Frische und Originalität, für Vielgestaltigkeit und persönlichen Charakter unserer Bildungsofferten. Und nicht zuletzt: Sie sollen Spaß und Laune machen, sich mit unseren Weiterbildungsangeboten näher zu beschäftigen.

 Die Bildmotive sind eine im VHS-Team auf zwei Workshops gemeinsam entwickelte und umgesetzte Idee. Angefangen hatte alles mit der zum Start der Webseite Mitte 2012 eingesetzten havelländischen Birne, die damals als "Fotomodell" bereits eine Brille trug. Rund um dieses "frische Motiv" haben wir dann Wege zu einem individuellen und zugleich ansprechenden Bildprogramm gesucht, das wir in nächster Zeit kontinuierlich erweitern wollen.

Bei der fotografischen Umsetzung und elektronischen Nachbearbeitung hat uns unser VHS-Dozent Uwe Franck unterstützt.