VHS-Gesch├Ąftsstellen:

VHS in Falkensee
Poststra├če 15,
14612 Falkensee
Tel.: 03321 / 403-6712
Fax: 03321 / 403-6719
Mail: ├ľffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailvhs(at)havelland(dot)de


VHS in Rathenow
Bammer Landstra├če 10,
14712 Rathenow
Tel.: 03385 / 551-7333
Fax: 03385 / 551-37333
Mail: ├ľffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailvhs-rathenow(at)havelland(dot)de

Anfahrtsplan
├ľffnet internen Link im aktuellen FensterHier finden Sie uns

Kontaktformular

Sie wollen uns eine kurze ├ľffnet internen Link im aktuellen FensterNachricht schreiben?

 

 

Sie befinden sich hier » Startseite / Aktuelles » 
< Teilnehmerbefragung: Dozenten sind spitze!
14.06.2016 18:01 Alter: 1 year

Volkshochschule im digitalen Wandel

VHS-Leiter trifft DVV-Ehrenpr├Ąsidentin Prof. Dr. Rita S├╝ssmuth in Berlin


DVV-Ehrenpr├Ąsidentin Prof. Dr. Rita S├╝ssmuth mit VHS-Leiter Dr. Frank Dittmer auf dem Deutschen Volkshochschultag in Berlin (Foto: Oliver Mann)

Der digitale Wandel darf keine Sache weniger Eingeweihter sein. "Digitale Teilhabe f├╝r alle" lautete daher das Motto des ├ľffnet externen Link in neuem Fenster14. Deutschen Volkshochschultages in Berlin am 10. und 11. Juni 2016 in Berlin, an dem auch das Team der VHS Havelland teilgenommen hat. In der Tagung mit ├╝ber 1.000 Expert/innen des Erwachsenenbildungswesens, internationalen G├Ąsten und Prominenten aus der Politik wurde die Rolle der Volkshochschulen bei der Bew├Ąltigung des digitalen Wandels diskutiert.

"Ich bin gerne zu Ihnen gekommen", gab Bundespr├Ąsident Joachim Gauck zu Beginn bei seiner Begr├╝├čung zu Protokoll und erhielt f├╝r seine W├╝rdigung der Volkshochschulen als "Werkst├Ątten der Demokratie" lang anhaltenden Beifall. Bundesbildungsministerin Johanna Wanka, deren Ministerium die beim Kongress ├Âffentlich pr├Ąsentierte neue Sprachen-Lern-App ├ľffnet externen Link in neuem Fenster"Einstieg Deutsch" gef├Ârdert hat, formulierte als Ziel der k├╝nftigen Bildungsarbeit der Volkshochschulen "m├╝ndige B├╝rgerinnen und B├╝rger, die den digitalen Wandel mitgestalten und die Chancen erkennen."

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles sprach sich f├╝r eine berufliche Weiterbildungsf├Ârderung aus, die nicht nur Fachwissen vermittelt, sondern Grundkompetenzen erweitert. Dabei unterstrich sie das Recht auf Weiterbildung. Bundesentwicklungsminister Gerd M├╝ller zeigte digitale Perspektiven internationaler Bildungsarbeit auf, die der Volkshochschulverband mit seiner Sparte ├ľffnet externen Link in neuem FensterDVV-International in mehr als 30 L├Ąndern f├Ârdert.

Am Rande der vom Deutschen Volkshochschulverband (DVV) veranstalteten Konferenz gab es Gelegenheit zu vielf├Ąltigem Fachaustausch und Begegnungen innerhalb der Volkshochschul-"Familie". Dr. Frank Dittmer, Leiter der VHS Havelland, nutzte die M├Âglichkeit, die DVV-Ehrenpr├Ąsidentin Prof. Dr. Rita S├╝ssmuth zu treffen, die ├╝ber mehr als zwei Jahrzehnte dem Bundesverband vorstand und ihre Pr├Ąsidentschaft jetzt an Ministerpr├Ąsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer abgegeben hat.